Shop-System

Alle Softwareanwendungen, die der Erstellung eines Onlineshops dienen, werden als Shop-System bezeichnet. Heutzutage werden einem zahlreiche M�glichkeiten f�r die Anfertigung seines eigenen Onlineshops geboten. Verf�gt man �ber das n�tige Fachwissen, kann man anhand einer speziellen Software einen Onlineshop selbst�ndig erstellen. Jedoch sollte man bei Unwissenheit einen fachspezifischen Anbieter mit der Erstellung beauftragen, damit wichtige Punkte nicht �bersehen werden.

Der Schnelle Wandel des E-Commerce

E-Commerce hat mittlerweile ungeahnte Ausma�e angenommen, sodass man mit seinem Shop immer auf dem neusten Stand bleiben sollte, um konkurrenzf�hig zu bleiben. Daher werden die Systeme seit 1995 �berarbeitet und den aktuellen Anforderungen der Konsumgesellschaft angepasst.

Damals und Heute

Fr�her haben Standardfunktionen, wie Pr�sentationssysteme, Produktdatenbanken, und Administrationsfunktionen, f�r die Erstellung und Betreuung eines Onlineshops ausgereicht. Mittlerweile m�chten die Kunden aktiv mitwirken und sowohl pers�nliche Meinungen, als auch Erfahrungsberichte mit einbringen. Dies erm�glichen Customer Features, wie z.B Bewegungsm�glichkeiten oder Vernetzungen mit sozialen Netzwerken. Somit k�nnen sich potentielle Kunden �ber verschiedene Produkte mit erfahrenen K�ufern austauschen und sich einen besseren Eindruck verschaffen.

Wenn man sich f�r die Nutzung eines Onlineshops entscheidet, sollte man folgende Kriterien zur Bewertung eines Shop-Systems beachten:

  • Profitieren auch unsere Kunden? (Kundenutzen)
  • Was kann ich �ber das Kaufverhalten meines Kunden herausfinden? (Kundenanalyse)
  • L�sst sich dieser Shop in die betriebswirtschaftlichen Systeme mit einbringen?(Integrationsf�higkeit)
  • Wie einfach l�sst sich ein System steuern und bedienen?(Administrationsf�higkeit)
  • Ist der Shop eine zukunftsorientierte Investition? (Zukunftssicherheit)
  • Lohnt sich ein Onlineshop f�r das Unternehmen? (Rentabilit�t)
Hosting